Solarspaziergang

Wer schon einen Solarspaziergang im Solardorf Oberndorf erlebt hat, wird diesen so schnell nicht wieder vergessen. Diese Erfahrung haben inzwischen unzählige Interessierte gemacht, denn der monatlich stattfindende Spaziergang feiert am 16. April 2016 sein 15-jähriges Bestehen. „In dieser Zeit“ – und darauf ist der Initiator Thomas Hartmann besonders stolz – „ist der Solarspaziergang noch nie ausgefallen und dank neuer Projekte immer aktuell.“ 180 reguläre Termine jeden dritten Samstag im Monat und viele Sonderführungen für angemeldete Gruppen hat das Team um den Solarfachmann abgehalten.

Der Solarspaziergang findet jeden 3. Samstag im Monat um 9 Uhr statt.
Der nächste Termin ist der 17.09.2016.
Treffpunkt am Sportheim in Rottenburg-Oberndorf.

Solarspaziergang Solarspaziergang im Winter

Zu den Themen Solarwärme, Solarstrom und Heizen mit Sonne & Holz besichtigen Sie ca. 30 verschiedene Solarwärme- und Solarstromanlagen, eine Pelletheizung und Stückholzanlage sowie das sonnenzentrum. Für Gruppen bieten wir gerne individuelle Termine an.
Sie erhalten Informationen zu Technik, Planung, Montage und aktuellen Förderprogrammen.

Abschließend besichtigen Sie das sonnenzentrum, das zu 80 Prozent solar beheizt wird. Hier besuchen Sie die aktuelle Ausstellung rund um das Thema Sonne & Holz und die Kollektorfertigung. In den Wintermonaten erleben Sie Schauheizen mit Pellets und Stückholz. In der hauseigenen sonne die feurige gastronomie können Sie anschließend einkehren und leckere Gerichte mit Zutaten aus der Region genießen.

Der Solarspaziergang findet seit April 2001 jeden Monat statt und ist noch nie ausgefallen!

Wann findet der Solarspaziergang statt?
- Jeden dritten Samstag im Monat um 9.00 Uhr oder aber für Gruppen nach Terminabsprache.

Wo trifft man sich?
- am Sportheim in Rottenburg-Oberndorf in der Wendelsheimer Straße. Nicht am sonnenzentrum! Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

Wie lange geht der Spaziergang?
- von 9.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr sind wir im Dorf unterwegs. Die Führung im sonnenzentrum dauert dann noch ungefähr 1 Stunde.

Wo kann ich Mittag essen?
- Gerne können Sie im Anschluss an den Solarspaziergang in der sonne die feurige gastronomie direkt im sonnenzentrum, Ihr Mittagessen bestellen.

Was ist bei schlechtem Wetter?
- der Solarspaziergang findet immer statt. Ganz egal bei welchem Wetter!

Wo kann ich mich anmelden?
- Es ist keine Anmeldung nötig.

Wieviel kostet die Teilnahme?
- nichts. Der Spaziergang ist völlig kostenlos, Sie sind zu überhaupt nichts verpflichtet. Für Gruppen mit eigenem Termin ist ein Tarif von 50€ pro Stunde fällig.